AEE 2019: Seien Sie unser Gast!

Auf der AUTOMOTIVE ENGINEERING EXPO, vom 4.-5. Juni 2019 wird auf dem Messegelände Nürnberg die Zukunft des Karosseriebaus entworfen.

Vom Konzept zur Endmontage

Am 4. und 5. Juni findet die AEE 2019 in Nürnberg statt. Hier präsentieren sich alle zwei Jahre namenhafte Referenten und Aussteller zu Themen rund um den Karosseriebau. Dabei wird die gesamte Prozesskette in den Blick genommen: Karosseriebau, Karosserielackierung sowie Karosseriemontage.

Unter dem Motto "Vom Konzept zur Endmontage" kann man sich über aktuelle Produkte informieren, einen Ausflug in einen der virtuellen Lernräume wagen, sich mit qualifizierten Branchenkennern austauschen und von neuen Technologien überzeugen lassen.

Der AEE Innovation Award bildet auch in diesem Jahr wieder das Highlight und kürt das wegweisendste Konzept unter exklusiv ausgewählten Teilnehmern.

2017: Elektrifizierung und Industrie 4.0

Im Jahr 2017 stand die AEE ganz unter dem Zeichen des Wandels vom Verbrenner über Hybridmodelle zum reinen BEV. Bei Ausstellern aus über 90 Ländern ließen sich die Fachbesucher inspirieren zu Themen wie Komposit- und Hybrid-Materialien in der Blechumformung, neue Ansätze der Bild- und Datenverarbeitung in der Fügetechnik, VR/AR-gestützte Methoden in der Karosserielackierung.

2019: Vernetzung, Flexibilität und Sofas

Diese Ansätze werden nun ausgebaut und weiter in Richtung Zukunft navigiert. Digitale Vernetzung, flexible Produktion und Leichtbau durch neue Materialmixe bestimmen den aktuellen Diskurs der Automobilherstellung. Auf der AEE werdenInnovation Award sie aus der Sicht des Karosseriebaus neu gedacht.

EDAG PS präsentiert sich diesmal mit einem gemütlicheren,aber alles andere als langweiligem Konzept: Engineering vom Sofa aus.

Seien Sie unser Gast!

Als einer der diesjährigen Nominierten für den Innovation Award tragen wir schon jetzt den Stern am Stand. Sie können uns also nicht verfehlen.

Kommen Sie also nach Nürnberg zur Fachmesse AEE, machen Sie es sich auf unserem Sofa bequem, tauchen Sie ein in das zukunftsträchtige Konzept des digitalen, kollaborativen Arbeitens und drücken Sie uns natürlich gerne auch die Daumen, dass wir unseren Titel als Innovationstreiber aus 2017 verteidigen können!

Unter nachfolgendem Link laden wir Sie herzlich ein und stellen Ihnen ein kostenloses Ticket zur Verfügung:Kostenloses Ticket sichern!